Vita

DSCI1836

 

 

 

 

 

 

 

HEIKE MANLEITNER

– freischaffende Bildende Künstlerin, lebt und arbeitet in Berlin

– 1980   Volontariat,  Deutsche Oper Berlin, Malsaal
– 1981   Kunsterziehung/ Schulspiel   Hochschule für Bildende Künste Berlin
– 1983    Fach Mode-Design, Berufsfachschule Lette Verein/ Anatomie-und Aktzeichnen
– 1984 -87  Ausbildung und Abschluss Grafik-Design, Berufsfachschule
– 1987-89  freischaffende Grafikerin in Werbeagenturen (Berlin, Siegen)

Weiterbildung/ Studium: Malerei/Bühnenbild (ETAGE Berlin, Klasse Roger Servais)

– bis 1998  Assistenz u. freie Mitarbeit am Theater/ Theatermalerei, Grafik, Ausstattung, Bühnenbild, Requisiten (Berlin, Baden-Württemberg, Potsdam, Kos/Griechenland)

– 1999-2003  Künstlerweiterbildung HdK/UdK Berlin, Kunst im Kontext, KinderJugendKulturarbeit,

pädagogische Fortbildungen, Mitarbeit in sozialen/kreativen Einrichtungen

Weiterbildung Waldorf-Pädagogik-Seminar/ Berlin-Kreuzberg

– 2003-06   Atelier in Potsdam-Sanssouci
– 2004   Gründung des selbständigen Atelier für Kinder und Jugendliche, Berlin-Zehlendorf

Kunst-Kurse: Malen, Zeichnen, freies Gestalten für Kinder und Erwachsene

2014  10 Jahre Atelier für Kinder und Erwachsene
Ausbildung zur Kunst- und Kreativitätstherapeutin (IEK Berlin)
– 2015   Atelier-Umzug in ehemalige Druckwerkstatt, Berlin-Zehlendorf
Artist-in Residence, Österreich (Gmünd)

Advertisements